Temp.: 4,1 °C
Wettersymbol
  • Gemeinde mit Herz

    Ferienregion an der sonnigen Terrassenmosel

  • Ehrenburg

    Abenteuer Burg

    Die Ehrenburg in Brodenbach

  • Gemeinde mit Herz

    Ferienregion an der sonnigen Terrassenmosel

  • Wandern in Brodenbach

    Wanderregion Brodenbach

    Traumpfade erleben

  • Moselbogen

    Herrliche Aussicht

    Wanderregion mit Leib und Seele

Pressemitteilung der Ortsgemeinde Brodenbach KW36

Investitionen in das Außengelände der Kindertagesstätte Kunterbunt

Von rechts nach links: Astrid Laubach-Fett, Leiterin der Kindertagesstätte Kunterbunt, Jens Firmenich, Ortsbürgermeister geben das neue Spielgerät frei. Bild: Kodrian Bolog

Kürzlich konnte auf dem Außengelände der Kindertagesstätte Kunterbunt zwei Spielgeräte erneuert und ein Spielgerät neu installiert und durch die Ortsgemeinde freigegeben werden.

Sichtlich erfreut konnten die Leiterin der Kindertagesstätte Kunterbunt, Frau Astrid Laubach-Fett, und der Ortsbürgermeister, Jens Firmenich, ein neues Spielgerät für die Nutzung von Kindern ab dem 2 Lebensjahr freigeben. Mit dem Spielparcour, bestehend aus Strickleiter, Kletternetz, Gummihängematte und Wackelbalken, steht dem Außengelände der Bewegungs-Kita nun auch ein weiteres Spielgerät für die kleinsten Kinder zur Verfügung.

Nachdem die Nest-Schaukel und der Sandkasten in die Jahre gekommen waren und Fördermittel für die Neuanschaffung bereitgestellt wurden, konnte die Ortsgemeinde Brodenbach eine entsprechende Ersatzbeschaffung durchführen.

„Mein Dank gilt unserem ehrenamtlichen Helfer Josef Bernardy, der bei dem Rückbau der alten Spielgerät geholfen und dadurch die Kosten erheblich reduzieren konnte“, so Ortsbürgermeister Firmenich.

Unmittelbar nach der Freigabe eroberten die ersten Kinder das neue Spielgerät.

gez.
Jens Firmenich
Ortsbürgermeister

Einladung zum 43. Wein- und Heimatfest

In der Zeit vom Freitag, 07.09. bis Montag, 10.09.2018 findet in diesem Jahr das Wein- und Heimatfest statt. Durch die Interessengemeinschaft Wein- und Heimatfest Brodenbach e. V. wurde ein interessantes Festprogramm ausgearbeitet:

Freitag, 07.09.2018
Die Bier- und Weinbrunnen öffnen am Freitag um 18.00 Uhr in den Moselanlagen von Brodenbach. Ab 19.00 Uhr steht ein „Moselländischer Abend“ mit dem Musikverein Brodenbach auf dem Programm.

Samstag, 08.09.2018
Am Samstagabend feiert die legendären Brodenbacher Kultband „Donnerloch-Boyz and Girl“ den 20. Geburtstag. Grund genug zusammen mit der Band eine lange Partynacht zu feiern. Mit dabei ist auch die Band „The Wild Bobbin` Baboons“.

Sonntag, 09.09.2018
Am Weinfestsonntag spielt ab 11.00 Uhr die Stadtkapelle aus Münstermaifeld auf und lädt zum Frühschoppen ein. Am Nachmittag steht ab 15.00 Uhr ein Familien-Nachmittag mit Spannung, Spiel und Überraschung auf dem Programm. Dazu gibt es reichhaltige Kaffee- und Kuchenangebote.

Montag, 10.09.2018
Das Weinfest beginnt am Nachmittag mit Kaffee, Waffeln und Musik für die Brodenbacher Senioren. Mit einem Heimatabend bei Livemusik, guter Stimmung und Tanz findet das Wein- und Heimatfest dann zu später Stunde seinen verdienten Ausklang.

Allen Gästen des Wein- und Heimatfestes wünsche ich viel Freude und dem Veranstalter einen guten Verlauf des Wein- und Heimatfestes 2018.

gez.

Jens Firmenich
Ortsbürgermeister

Seniorennachmittag am Weinfest-Montag

Wie in den vergangenen Jahren lädt das Senioren Team Brodenbach zum nächsten Seniorennachmittag am Montag, 10. September 2018 um 14.30 Uhr in das Festzelt ein.
Bei Kaffee, selbstgebackenen Waffeln und einer Tombola wollen wir einen gemütlichen Nachmitttag verbringen.

Herzliche Einladung an Alle.

Das Senioren Team


Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

Die nächsten Sprechstunden des Ortsbürgermeisters finden am Freitag, 21.09.2018 und Freitag, 28.09.2018 in der Zeit von 18.00 bis 19.30 Uhr im Gemeindebüro Rhein-Mosel-Str. 4, 56332 Brodenbach statt.

Darüber hinaus können unter 02605-4723 weitere Termine vereinbart werden.

gez.
Jens Firmenich
Ortsbürgermeister


Wegepaten gesucht

Wandern Sie gerne und haben Lust, uns bei der Pflege der Wanderwege zu unterstützen? Dann kann eine Wegepatenschaft genau das richtige für Sie sein.

Wir suchen einen ehrenamtlichen Wegepaten u. a. Für den Traumpfad). Seien Sie dabei und werden zum wichtigen Bestandteil des Pflegenetzwerks der Traumpfade!

Als Wegepate unternehmen Sie zwei Kontrollwanderungen im Jahr. Hierbei werden Markierungen erneuert, verschmutzte Schilder gereinigt, kleinere Reparaturen und Freischneidearbeiten vorgenommen. Zudem melden Sie dem Traumpfade-Wegemanagement, wo es was beim Zustand der Beschilderung, Markierung und Möblierung zu verbessern gibt. Auch ein querliegender Baum oder andere Störungen werden von Ihnen erfasst und gemeldet.

Wegepaten werden von Fachleuten geschult, um die hohen Qualitätsanforderungen an unsere Premiumwanderwege erfüllen zu können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über eine Nachricht oder Ihren Anruf!

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information Sonnige Untermosel
Moselstr. 7, 56332 Alken, Telefon: 02605/84 72 736 I Fax: 02605/84 72 808, E-Mail: vdeffner@sonnige-untermosel.de.

gez.
Jens Firmenich
Ortsbürgermeister

Zurück