Temp.: 5,5 °C
Wettersymbol
  • Gemeinde mit Herz

    Ferienregion an der sonnigen Terrassenmosel

  • Ehrenburg

    Abenteuer Burg

    Die Ehrenburg in Brodenbach

  • Gemeinde mit Herz

    Ferienregion an der sonnigen Terrassenmosel

  • Wandern in Brodenbach

    Wanderregion Brodenbach

    Traumpfade erleben

  • Moselbogen

    Herrliche Aussicht

    Wanderregion mit Leib und Seele

Pressemitteilung der Ortsgemeinde Brodenbach KW16

Mitteilung an die Senioren

Der nächste Seniorennachmittag mit Kaffee und Kuchen findet am Donnerstag, dem 28.04.2016 um 14.30 Uhr im Konferenzraum statt.
Anschließend wird uns Jutta Mettig Bilder von der diesjährigen Seniorenkarnevalsitzung zeigen.
Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Nachmittag.

Herzliche Einladung an Alle

Das Senioren-Team

Vorankündigung
Für die Fahrt zu einem Spargelhof in der Pfalz mit Spargelessen (satt) am Montag, dem 30.05.2016 (Abfahrt 11.00 Uhr) sind noch Plätze frei.
Anmeldung – gerne auch Nichtsenioren - bei Brigitte Faber Tel. 3872

 

Brandschutzübung in der Kita Kunterbunt in Brodenbach


Die Erzieherinnen und Kinder übten in der vergangenen Woche das richtige Verhalten zur Evakuierung der Kindertagesstätte Kunterbunt in Brodenbach.
Nachdem wir das Thema „ Feueralarm“ bereits mehrfach in der Kita besprochen haben und mit den Kindern das richtige Verhalten intern geübt hatten, stand nun die Brandschutzübung an.
Herr Meidt und Herr Griebel von der Freiwilligen Feuerwehr LG Brodenbach haben sich dazu bereit erklärt, die Übung während dem Kindertagesstättenbetrieb  aktiv zu beobachten und zu unterstützen.
Das Gebäude konnte nach dem Alarm und dem Absetzten des Notrufes sehr zügig und geordnet verlassen werden. Am ausgewiesenen Sammelpunkt waren alle Kinder, Praktikanten und Erzieher vollzählig erschienen und wir konnten das Eintreffen des Feuerwehrautos beobachten.
Nachdem der Schlüssel für die Kita übergeben wurde, die Einrichtung kontrolliert und   anschließend wieder freigegeben wurde, konnten wir alle wieder hineingehen.
 
Anschließend haben wir mit Herrn Meidt und Herrn Griebel das Feuerwehrauto näher in Augenschein genommen. Viel Spaß machte die manuelle Feuerwehrspritze mit der die Kinder einen Ball abschießen konnten.
 
Wir bedanken uns bei Herrn Meidt und Herrn Griebel von der Freiwilligen Feuerwehr LG Brodenbach für ihr Engagement und die Organisation der Übung.
Astrid Laubach – Fett, Kita Leitung


Einladung zur Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Brodenbach
 
Die Sitzung der Jagdgenossenschaft Brodenbach findet am Sonntag, 24.04.2016
um 11.00 Uhr im Hotel Peifer statt.
 
Hiermit lade ich alle Jagdgenossinnen und Jagdgenossen des gemeinschaftlichen Jagdbezirks Brodenbach zu dieser Jahreshauptversammlung ein.
 
Der Jagdgenossenschaft Brodenbach gehören alle Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer des gemeinschaftlichen Jagdbezirks Brodenbach an. Auf Grundstücken auf denen die Jagd ruht, sind die Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer insoweit nicht Mitglieder der Jagdgenossenschaft.
 
Jedes Mitglied kann sich durch seinen Ehegatten, durch einen Verwandten gerader Linie, durch eine im ständigen Dienst des Vertretenen beschäftigte Person oder einen derselben Jagdgenossenschaft angehörigen volljährigen Person aufgrund schriftlicher Vollmacht vertreten lassen; mehr als drei Vollmachten darf keine Person in sich vereinigen.
 
Die Mitglieder haben vor erstmaliger Ausübung ihrer Mitgliedschaftsrechte dem Jagdvorsteher alle zur Anlegung des Grundflächenverzeichnisses erforderlichen Unterlagen ( Grundbuchauszüge ) unaufgefordert zur Verfügung zu stellen.
 
Tagesordnung:
 1. Eröffnung und Begrüßung
 2. Totengedenken
 3. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
 4. Antrag auf Änderung der Tagesordnung
 5. Mitteilung des Jagdvorstehers
    Vorlage der Jahresrechnung
 6. Genehmigung der Jahresrechnung 2015
 7. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
 8. Wahl von zwei Kassenprüfer
 9. Anträge aus der Versammlung
10. Beratung und Beschlußfassung des Haushaltsplanes 2016
11. Verschiedenes
 
Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung sind alle Jagdgenossinnen und Jagdgenossen zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen.
 
Hans Josef Frey
Jagdvorsteher

 

Zurück